Geschichte

01. März 1979

Start in die Selbständigkeit mit einer Reparaturwerkstatt für Simson-Kleinkrafträder in einer Garage an der Alten Dorfstraße 25 in Lichtenberg

1981

Ausbau der Hälfte der elterlichen Scheune mit Werkstatt, Lager, Büro und Sozialräumen

01. August 1990

Vertragshändler der Mitsubishi Motors Deutschland GmbH

08. Mai 1992

Eröffnung des neu gebauten Autohauses Dorfstraße 2 A in Lichtenberg mit 3 Arbeitsplätzen und Autowaschanlage

01. Januar 1996

Erweiterung und Start als Karosseriefachbetrieb

01. Juli 1996

Errichtung des Ausstellungs- und Auslieferungspavillons

01. Oktober 2003

Einweihung der Autogastankstelle mit Kundenkartensystem auf dem Betriebsgelände in Lichtenberg

08. Mai 2004

Eröffnung des Filialbetriebes in Freiberg auf der Carl-Schiffner-Straße 3 -
unser Neubau nach den aktuellsten Standarts von Mitsubishi und einer weiteren Autogastankstelle

01. November 2011

Ausbau der Allradkompetenz , zusätzlich zu Mitsubishi sind wir jetzt auch Vertragshändler von Subaru -
dem weltgrößten Hersteller von Allradfahrzeugen

01. August 2012

Einweihung der neuen Autowaschanlage in Lichtenberg, lackschonend und pflegend mit SoftTecs, unser Wasser wird umweltschonend mit einer vollbiologischen Wasseraufbereitung gereinigt

01. Januar 2014

Ein wichtiger Meilenstein in unserer Firmengeschichte: Das Unternehmen wird von
Jochen Zimmermann an seine Töchter Anke Schwarz und Regine Zimmermann-Riße übergeben.
Sie führen den Betrieb als Autoservice Zimmermann OHG mit allen Mitarbeitern und in gewohnter Qualität
aber mit einigen frischen Ideen weiter.